Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 27. April 2012

hate. cut. drink.

Es brennt, doch es tut gut. Es lässt mich für einen Moment vergessen. Der Schnitt ist wie eine kleine erlösung, ich merke das ich noch am leben bin.
Ich halt das nicht mehr aus. Neues Image bekommen "Schlampe" - danke ich liebe euch auch. Wie konnte das alles nur passieren, seit Januar hab ich den totalen absturz. Warum mache ich Sachen die mich kaputt machen? Ich wünschte ich wäre wieder ein kleines Kind, Grundschule, keine probleme ausser das mal ein Stift geklaut wurde. :D
Alles wäre viel besser ohne mich. Ich will dieses ganze Leben nicht mehr.. :/ Ich mach mir alles immer selber kaputt, ihr hattet recht ich kann nichts, ich bin nichts! & daran wird sich doch auch nie was ändern..
Ich möchte mir am liebsten komplett die nahrung verweigern, nur noch sport treiben und mir die ganze zeit selbst weh tun. Ich hab es einfach nicht verdient glücklich zu sein.. 1 mehr oder weniger was macht das schon.

Kommentare:

  1. darf ich mal was sagen? ich kann dich nicht von all dem abbringen, dazu kenn ich dich zu wenig und alles, aber ich will, dass du weißt, dass du mir sehr wichtg warst und eigentlich auch noch bist, ich weiß nicht, ob du dich noch erinnerst, aber wir haben viel geschrieben, du hast mir bei meinem blog geholfen, solltest mir versprechen, dass du morgen einen mars isst. mich würde es unfassbar freuen, wenn du das noch wüsstest, denn ich kann mich noch gut erinnern. ich mochte dich irgendwie von anfang an, du warst der erste leser auf meinem blog. 'you are really, really lovely'. das stand auf dem bild, dass ich für dich gepostet habe, du dachtest, ich wäre ein 2.account, kurz darauf habe ich mir einen gemacht. warum ich dir das jetzt erzähle? weil ich will, dass du weißt, dass ich dich echt geliebt habe. xoxo Jana

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich weiß noch wer du bist.. c; ♥

    AntwortenLöschen
  3. awww, du bist so unfassbar endsüß!
    und du bist diejenige, die das glück am allermeisten verdient! <3

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen